Texte & Gedanken

Plötzlich Sommer

Manchmal vergesse ich vor lauter Alltag die Kleinigkeiten wertzuschätzen.

Ich meine: vor ein paar Wochen wars noch kalt und ich konnte nicht ohne Jacke das Haus verlassen – und jetzt? Ist einfach Sommer. Plötzlich ist mein Zimmer wieder unerträglich warm, plötzlich kann ich wieder an den See fahren und schwimmen gehen, plötzlich wieder in Rock und T-Shirt vor die Tür. Plötzlich ist Sommer und ich hab es in den letzten Tagen noch gar nicht so richtig realisiert. Saß, als wäre es selbstverständlich, in Kleid im Garten, hab gegrillt und Eis gegessen.

Ich freu mich unfassbar auf den diesjährigen Sommer. Neue Erinnerungen sammeln, neue Lieblingsplätze finden, am See lesen, Iced-Latte in der Sonne trinken … mein Ziel: ganz viel lesen, meine Bachelorarbeit in der Sonne schreiben, Smoothiebowls zum Frühstück und Eis bis zum geht nicht mehr! Spontan irgendwo hinfahren, einfach in eine kurze Hose und Birkenstocks schlüpfen und los gehts. Apropros: aktuell überlege ich, mir noch ein zweites Paar zu bestellen. Es sind einfach die bequemsten Schuhe für den Sommer. <3 Birkenstocks gibt es zum Beispiel bei Alba Moda. Mein erstes Paar hab ich mir erst im letzten Sommer gekauft (was hab ich eigentlich all die Jahre davor getragen? :-D), kurz bevor ich nach Sevilla geflogen bin. Die Zeit war so unbeschwert und schön. Genau das liebe ich am Sommer – die Leichtigkeit und das Gefühl von unendlicher Freiheit.

Der letzte Sommer war mehr als perfekt. Und ich hoffe dieser wird es auch. <3

creative wordpress theme

Write a comment