Wochenrückblick #1 2017 – so viel Sonne und leckeres Essen

Sonntagnachmittag – die Woche ist vorbei und weil ich so gerne Revue passieren lasse, mache ich das hiermit mal wieder.

In dieser Woche hab ich oft richtig lecker gegessen, war viel an der frischen Luft und spazieren und hab zwei Referate hinter mich gebracht – yeyy! So ein befreiendes Gefühl! Außerdem schien endlich mal wieder die Sonne und es tat so gut, die kalte Luft einzuatmen, dabei in den blauen Himmel zu gucken und die Sonnenstrahlen im Gesicht zu spüren.

Drei Adjektive, mit denen ich meine Woche beschreiben würde? – Bunt, schön und lecker!

Lieblingstag war der…hmm…Freitag. Auch wenn ich eigentlich jeden Tag dieser Woche schön fand, hab ich am Freitag irgendwie dieses besondere Glücksgefühl verspürt, das einfach im Kopf hängen bleibt und wenn ich einen Tag der Woche wiederholen könnte, dann wäre es der Freitag. ♥

Geguckt habe ich unter anderem das hier: The urgency of intersectionality – ich hab über das Thema Intersektionalität im letzten Jahr ein Referat gehalten und finde es so interessant. Allgemein feiere ich die TED-Talks total!

Gehört habe ich ganz oft Phantom Planet – California. Es erinnert mich so an früher und ich möchte bald unbedingt wieder anfangen O.C California zu gucken. Außerdem habe ich Big Sean – One man can change the world und Neuanfang von Clueso gehört. SO.VIEL.LIEBE. an diesen Songtext! PFEIL

Ich bin nicht immun gegen Gegendwind doch ich lauf los
All die schönen Erinnerungen ich halt sie hoch!
Ich fühl mich ein Tag schwach, ein Tag wie neugeboren
Ich will altes nicht bekämpfen ich will neues formen
Folge mein Ruf träume von Wolken leicht
Ich räum die Blüten aus dem Weg nutz die Gelegenheit
Halt mich am Vorne fest
Es fühlt sich wacklig an
Herzlich Willkommen

Neuanfang

Gelesen habe ich „Calendar Girl – verführt“ von Audrey Carlan. Inzwischen nehme ich echt immer ein Buch mit, wenn ich unterwegs bin, weil eine Bahnfahrt einfach eine gute Gelegenheit ist, um zu lesen und man dann ziemlich schnell mit dem Buch vorankommt. 😀 Vorm Schlafen gehen finde ich es aber auch immer richtig entspannend und deswegen bin ich jetzt auch schon durch mit dem Buch – ich werde dazu auf jeden Fall noch was schreiben und freu mich schon auf den nächsten Band.

Gegessen habe ich gaanz viel Avocado & Ei, Erdnusscreme & Banane, Antipasti uund Süßkartoffeln.

Getrunken habe ich jeden Morgen einen Ingwershot, ganz viel Tee und Latte Macciato.

Entdeckt habe ich neue richtig coole „Restaurants“. Einfach mal rumlaufen und was Neues ausprobieren – spontan entdeckt man irgendwie die coolsten Sachen.

Nachgedacht habe ich über meine bevorstehenden Prüfungen und Hausarbeiten, die in den Semesterferien geschrieben werden müssen. Ich bin eigentlich ganz motiviert und hab schon einen ungefähren Plan, deswegen hoffe ich einfach so schnell wie möglich damit durch zu sein und dann die Semesterferien genießen zu können, die nächsten Freitag beginnen. :)) Ich freu mich so, wobei ich auch traurig finde, wie schnell das alles vorbeigeht…

Gefreut habe ich mich auf und über so, so vieles. Beim Schlafen gehen auf den nächsten Morgen, beim Aufstehen auf den Tag. Auf die Semesterferien und auf den Frühling!! Über die Sonne und den blauen Himmel, über Chai Latte und Latte Macciato. Über Herzen per Whatsapp und über leckeres Essen. Und über Sachen, die ich erledigt habe, bevor ich sie auf den letzten Drücker erledigen muss. 😀

Zitate, die mich diese Woche inspiriert haben: „Your mind will always believe everything you tell it. Feed it faith. Feed it truth. Feed it with love.“ und „I hope you know you’re capable & brave & significant. Even when it feels like you’re not.“ und „I’m not where I want to be, but thank goodness I’m not where I used to be.“ Besonders das letzte Zitat finde ich so gut und es passt momentan irgendwie so zu meinen Gedanken und meiner Einstellung.

herz

 

 

 

Ich hoffe ihr hattet eine schöne Woche und wünsche euch einen guten Start in die nächste!

Alina

You may also like

1 Kommentar

LEAVE A COMMENT

About me

Alina

Alina

20. Bremen. Berlinliebe. Tagebuch. Schreiben. Wasser. Reisen. Meer. Pizza. Uni. Liebe. Chai Latte. Lesen. Gedanken. Fotos. Erinnerungen. Hier und jetzt.

Signature

Follow

Follow
Follow