Monthly Archives: Oktober 2017

Verschlafen? French Toast!

Der Tag fing mittelmäßig an: ich habe verschlafen. Das passiert mir momentan häufiger, ich schlafe einfach viel zu lange, obwohl ich nicht besonders spät ins Bett gehe (so wie sonst auch) und mir morgens einen Wecker stelle. Ich weiß nicht, woran es liegt, aber ich werde in den nächsten Tagen mal versuchen, früher schlafen zu gehen. Weil ich eh nur zwei Stunden Uni und dann vier Freistunden gehabt hätte, hat es sich nicht gelohnt zur Uni zu fahren und deswegen dachte ich mir, dass ich die dazu gewonnene Zeit am Morgen dann

Continue reading

Oktoberwochenende – goldener Herbst & leckeres Essen

Ich schaue aus dem Fenster und sehe nichts als einen strahlendblauen Himmel und Bäume mit orange-braunen Blättern. In den letzten Tagen hat die Sonne so schön geschienen, solche Herbsttage liebe ich einfach. Am Freitag ging hier in Bremen der Freimarkt los, ich war direkt am ersten Abend da und dann hieß es: essen, essen, essen! Schmalzkuchen, Schokofrüchte, Eis wie Sahne, Baguette mit Feta...ich liebe dieses "Jahrmarkts-Essen" einfach und auch wenn es ziemlich teuer ist - man gönnt sich ja sonst nichts. :-D Gestern war dann

Continue reading

Ach Oktober…

Freitag der 13. - oft war dieser Tag ein Glückstag für mich, mal sehen, wie es heute wird? Die letzten zwei Wochen waren die ersten zwei Wochen des Oktobers und das Wetter hätte nicht herbstlicher sein können. Regen, Sturm und zwischendurch ein bisschen Sonnenschein. Ich war nach langer Zeit mal wieder richtig shoppen, hab zwar nicht so super viel gefunden, aber alles was ich wollte und habs genossen, einfach ein bisschen durch die Läden zu schlendern. :-D Außerdem hab ich ein Wochenende in Berlin verbracht, was - wie immer -

Continue reading

About me

Alina

Alina

20. Bremen. Berlinliebe. Tagebuch. Schreiben. Wasser. Reisen. Meer. Pizza. Uni. Liebe. Chai Latte. Lesen. Gedanken. Fotos. Erinnerungen. Hier und jetzt.

Signature

Follow

Follow
Follow