Monthly Archives: September 2016

Ich tauche in orangefarbene Blätterhaufen

Sonntagabend, 20 Uhr. Ich schaue aus dem Fenster und sehe nichts als schwarz. Während letzte Woche noch 30 Grad herrschten, wird es nun um 20 Uhr dunkel. Es war ein schmelzender Übergang von milden Spätsommerabenden zu kalten, schwarzen Nächten. Der Herbst beginnt. Und ich freue mich. Dieser Abend erinnert mich an irgendeinen Abend damals. In der 8. Klasse. Dieses typische Sonntagabend-Gefühl, das aufkommt, wenn man ins Dunkle schaut und weiß, dass das Wochenende vorbei ist. Dass am nächsten Tag alles wieder von vorne losgeht.

Continue reading

Lieblingszitate #6

Mein letzter Blogpost, in dem ich meine aktuellsten Lieblingszitate mit euch geteilt habe, ist schon ziemlich lange her. Seitdem ist einiges passiert und dementsprechend habe ich mich auch von vielen neuen Zitaten inspirieren und zum Nachdenken bringen lassen. Einige davon möchte ich deswegen wieder gerne mit euch teilen...:-) Vielleicht kann ich euch ja mit dem ein oder anderen Zitat auch zum Nachdenken anregen oder einfach inspirieren. ,,When you're young, thunderstorms seem scary. Like the sky is angry at you. But now

Continue reading

Ich will nur mein Bestes

Du siehst mich an. "Sei immer du selbst, mein Schatz" hast du gesagt. "Und lasse dich von niemanden verbiegen, auch nicht von mir." Ich weiß noch genau, wie du das gesagt hast. Und ein Blick in deine Augen hat mir verraten, wie ernst es dir ist. Wie wichtig das ist. Ich sah zu dir hinauf. Bewunderte dich und deine Einstellung. Für mich warst du wie ein Vorbild, auch wenn du mir das nie geglaubt hast. Ich selbst zu sein und mich nicht verbiegen zu lassen - das sind Aufgaben und Herausforderungen in einer Welt, die uns immer zu

Continue reading

About me

Alina

Alina

20. Bremen. Berlinliebe. Tagebuch. Schreiben. Wasser. Reisen. Meer. Pizza. Uni. Liebe. Chai Latte. Lesen. Gedanken. Fotos. Erinnerungen. Hier und jetzt.

Signature

Follow

Follow
Follow